Warenkorb (leer)

Sie sind hier: homeOnline-SeminareOnline-Seminare-Aufzeichnungen


Arbeit und Arbeitsrecht Shop

AuA Online-Seminar: Arbeitszeugnisse rechtssicher formulieren und interpretieren
Online-Seminar-Aufzeichnung
Preis: 70,21 €   (59,00+MwSt)
Den Download-Link erhalten Sie per E-Mail!
Download
In den Warenkorb legen
Ein Arbeitszeugnis zu formulieren, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Waren die Leistungen „zu unserer vollsten Zufriedenheit“? Darf man etwas Negatives ins Zeugnis schreiben? Auf der anderen Seite ist auch das Lesen von Zeugnissen nicht einfach. Steht da etwas zwischen den Zeilen? Was bedeutet „im Allgemeinen zu unserer Zufriedenheit“?

Das Online-Seminar geht auf diese Fragen ein und will größere Sicherheit beim Verfassen und Lesen von Arbeitszeugnissen geben.


Schwerpunkte:

  • Die unterschiedlichen Arbeitszeugnisse: Arbeitsbescheinigung, interne Leistungsbeurteilung, qualifiziertes Arbeitszeugnis, einfaches und qualifiziertes Zwischenzeugnis
  • Das qualifizierte Arbeitszeugnis: Basisdaten, Tätigkeitsbeschreibung, Leistungsbeurteilung, Verhaltensbeurteilung, Schlussklauseln
  • Richtiges Vorgehen bei der Zeugniserteilung: Fälligkeit, Formulierungen, Formalien, Auskünfte an zukünftige Arbeitgeber
  • Was darf nicht im Zeugnis stehen?
  • Interpretation von Arbeitszeugnissen: Was bedeuten einzelne Formulierungen, wie ist der Gesamteindruck, was steht nicht im Zeugnis, wo sind Warnsignale?
Artikel-Nr.: 74011010330

Dauer: ca. 90 Minuten​

Das Online-Seminar war am 13.11.2019 live.


Referent: RA Hans Olbert, Berlin

Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-MEDIEN GmbH.
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Arbeitgeber (15)   Arbeitnehmer (17)