Warenkorb (leer)

Sie sind hier: homeWebinare



AuA Webinar: #metoo
Webinar Aufzeichnung
Preis: 70,21 €   (59,00+MwSt)
Den Download-Link erhalten Sie per E-Mail!
Download
In den Warenkorb legen

Was tun, wenn man als Personalverantwortliche(r) plötzlich mit einem Fall sexueller Belästigung durch einen Mitarbeiter konfrontiert wird und entsprechende interne Ermittlungen leiten soll? Was tun, wenn Wort gegen Wort steht? Wo ist die Grenze zu ziehen zwischen Flirten, unerwünschtem Anbaggern und handfester sexueller Belästigung? Wie bewegt man sich im Spannungsfeld zwischen Unschuldsvermutung und Opferschutz?

Viele relevante Fragen, die wir in unserem Webinar für Mitglieder der Geschäftsführung, Personalverantwortliche, Legal Council und Führungskräfte näher beleuchten werden.

Folgende Themenbereiche werden erläutert:

  • Der Begriff der sexuellen Belästigung im Sinne des AGG
  • Das Verfahren der internen Ermittlung bei Belästigungsvorwürfen
  • Der Umgang mit anonymen Beschwerden und die Bewertung von Zeugenaussagen
  • Arbeitsrechtliche Konsequenzen im Spannungsfeld zwischen Abmahnung und außerordentlicher Kündigung
  • Die Brisanz der 2-Wochen-Frist für den Ausspruch einer außerordentlichen Kündigung
Artikel-Nr.: 74011010030

Dauer: ​ca. 100 Minuten


Das Webinar war am 19.09.2019 live.


Referentin:

Katja Hinz

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Partnerin, vangard, Berlin

Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-MEDIEN GmbH.
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Arbeitsrecht (33)   Arbeitnehmer (16)   Arbeitgeber (17)   Kündigung (20)